top of page

Emmeringer E-Jugend im Konzert der Großen

Aktualisiert: 30. Jan. 2023

Durch Zufall und mit viel Glück konnten die E-Jugend des TSV Emmering bei einem der bedeutensten Hallenfußball-Turnier in der weiteren Region teilnehmen. Unter dem Motto „ dabei sein ist alles“ konnte die Emmeringer E-Jugend am 14/15.01.23 am "Internationalen Autohaus Ebersberg Hallen-Cup" mitspielen.

Es waren insgesamt 16 Mannschaften, teils Hochkaräter, von weiter Entfernung angereist, wie z. B. FK Austria Wien, FC Wacker Innsbruck, Red Bull Fußball Akademie Salzburg, FC Bergheim. Aber auch regionale Riesen wie der TSV 1860 München, die SpVgg Unterhaching und der FC Augsburg waren vertreten. Es war ein tolles Gefühl, einmal gegen die Profis von morgen zu kicken. Zu unserem Glück waren aber auch noch ganz normale Lokalkonkurrenten dabei, wie z.B. Grafing, Glonn, Steinhöring, Kirchseeon und Hohenlinden.


Am Samstag fanden die Gruppenspiele und am Sonntag die Platzierungsspiele statt. Alle Mannschaften wurden am Sonntag vom Veranstalter zum Mittagessen eingeladen.




Das Highlight war für unsere E-Jugend, als die einzelnen Spieler beim Spiel um Platz 15 vor vollen Zuschauerrängen namentlich genannt wurden und unter tollem Applaus und Musik einlaufen durften (Gänsehautfeeling). Bei diesem Spiel besiegten die Emmeringer den SV Hohenlinden mit 2:0 zum zweiten Mal.



Die Siegerehrung am Ende rundete dieses anstrengende und tolle Wochenende ab.

Vielen Dank an die Mannschaft , die alles gegeben hat, und an alle, die die Teilnahme an diesem Turnier ermöglicht haben und die Mannschaft lautstark angefeuert hat. Ein Dank auch an die Ebersberger, die alles super organisiert haben.


(Beitrag: Martin Strobl)

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page